Behringer Beratende Ingenieure

Wohnanlage Kaiserslauternerplatz

Architekt: Wechner Architekten GmbH und Maier.Neuberger.Architekten
Bauherr: IKR München
Fertigstellung: 2014
Kosten: 21.567.000 €
Leistungsphasen: LPh 1 – 6 und 8
Leistungen: Tragwerksplanung, Objektüberwachung, Brandschutznachweise

Allgemeines Die Wohnanalage gliedert sich ein in einen 4- bis 5- geschossigen Riegel entlang der Balanstraße sowie sechs Punkthäusern mit 2 bis 4 Vollgeschossen. Eine eingeschossige Tiefgarage (teilweise mit Doppelparkern) verbindet alle Gebäudeteile. Das EG an der Balanstraße beherbergt eine Kinderkrippe mit ca. 720 m².

Tragwerk Alle Bauteile werden in Stahlbetonbauweise erstellt, nichttragende Innenwände in Trockenbauweise. Die Gründungssohle befindet sich teilweise im Grundwasser. Bodenplatten und Kellerwände, sowie Außenwände entlang der Grenzbebauung werden in WU-Bauweise geplant. Zweifache Unterkellerung entlang der Nachbarbebauung erfordert eine aufwändige Baugrubensicherung mit bereichsw. Abstützung gegen den Neubau. Energiestandard: KFW70

  • (1/11)
  • (2/11)
  • (3/11)
  • (4/11)
  • (5/11)
  • (6/11)
  • (7/11)
  • (8/11)
  • (9/11)
  • (10/11)
  • (11/11)