Behringer Beratende Ingenieure

Haus der Architektur

Architekt: Drescher & Kubina Architekten BDA
Bauherr: Bayerische Architektenkammer
Fertigstellung: 2002
Kosten: 4.900.000 €
Leistungsphasen: LPh 1 – 6 und 8
Leistungen: Tragwerksplanung, Objektüberwachung, Brandschutznachweise

Allgemeines Veranstaltungs-, Schulungs- und Bürogebäude der Bayerischen Architektenkammer, ca. 40 m lang und 16 m breit, drei Geschosse mit Keller und Tiefgarage. Sichtbeton-Oberflächen innen und außen, vollflächig verglaste Südseite.

Tragwerk Stahlbetonbau mit großen, stützenfreien Bereichen. Obergeschossdecke freitragend über „Technikbrücke“ auf dem Dach. Außenwände in Sichtbeton mit Kerndämmung, fugenlos. Zwängungsfreie Verankerung der großen Fassadenflächen hinsichtlich thermischer Beanspruchung. Gründung über elastisch gebettete Bodenplatte mit Verstärkungen unter konzentrierten Lasten. Glasfassade an der Südseite mit Sonnenschutzlamellen in vorgespannten, vertikalen Seilsystemen.

  • Baustatik und Tragwerksplanung (1/4)
  • Baustatik und Tragwerksplanung Innen (2/4)
  • Baustatik und Tragwerksplanung Ansicht (3/4)
  • Baustatik und Tragwerksplanung (4/4)