Behringer Beratende Ingenieure

MY.O BÜrogebäude mit Tiefgarage

Architekt: Maier.Neuberger.Architekten GmbH
Bauherr: CA Immo München Nymphenburg GmbH & Co.KG
Fertigstellung: 2020
Leistungsphasen: LPh 1 – 6 und 8
Leistungen: Tragwerksplanung, Objektüberwachung, Brandschutznachweise

Allgemeines Die Gesamtbüroanlage wird in 5 Häuser gegliedert, die in etwa L-förmig angeordnet sind. Alle Häuser verfügen über eine gemeinsame Unterkellerung mit 1-2 Geschossen. Haus 2 im Nord-Westen des Baufeldes ist als Solitär mit EG + 5 OGs wahrnehmbar. Die Häuser 1 und 3-5 bilden bis zum 4. OG ein zusammenhängendes Bauwerk, dass im im 5. und 6. OG zinnenförmig ausgebildet wird. Der Hauptriegel erstreckt sich über eine Fläche von ca. 210 m x 32 m.

Tragwerk Der gesamte Rohbau wurde in Stb.-Massivbauweise ausgeführt. Beide UGs wurden in WU-Bauweise („Weisse Wanne“) geplant. Die TG-Bereiche wurden mit OS Beschichtungen versehen. Decken: Ortbeton-Flachdecken, großteils punktgestützt (Spannweiten: 8,1 x 7,5 m). Aussteifung über Stb.-Kerne (hochbewehrt). Fassaden und Innenstützen teilweise in Vollfertigteilbauweise. Elastisch gebettete Bodenplatte. Freistehende Fahrradrampenanlage.

  • Baustatik und Tragwerksplanung 137-MYO-0-Collage (1/8)
  • Baustatik und Tragwerksplanung 137-MYO-1-Gesamtaufnahme (2/8)
  • Baustatik und Tragwerksplanung 137-MYO-2-Außen (3/8)
  • Baustatik und Tragwerksplanung 137-MYO-3-Außen (4/8)
  • Baustatik und Tragwerksplanung 137-MYO-4 Treppen (5/8)
  • Baustatik und Tragwerksplanung 137-MYO-5-Außen (6/8)
  • Baustatik und Tragwerksplanung 137-MYO-6-AußenTeaser (7/8)
  • Baustatik und Tragwerksplanung 137-MYO-7-Flur (8/8)